Deckenventilator

FRÜHLINGSSALE: Spare 20% auf unser gesamtes Sortiment!*

*Abzug erfolgt automatisch im Warenkorb; ausgenommen Sale-Artikel

Filter
Preis
Preis
Raum / Bereich
Raum / Bereich
Produkt-Typ
Produkt-Typ
Funktionen
Funktionen
Technologie
Technologie
Material
Material
Farbe
Farbe
Flammenanzahl
Flammenanzahl
Fassung
Fassung
Lichtfarbe
Lichtfarbe
Leuchtmittel inkl.
Leuchtmittel inkl.
Watt
Watt
Energieeffizienzklasse (EEI)
Energieeffizienzklasse (EEI)
Einkaufen nach
  1. Farbe Weiß Diesen Artikel entfernen
Ansicht als Raster Liste

24 Artikel

24 Artikel

In absteigender Reihenfolge

24 Artikel

24 Artikel

pro Seite

Modern, praktisch, effizient: Unsere Deckenventilatoren

Wer kennt es nicht? Wenn im Sommer die Temperaturen steigen, bekommt man nachts nur schwer ein Auge zu. Auch tagsüber sehnt man sich meist vergeblich nach Abkühlung. Da kann ein Deckenventilator Abhilfe schaffen. Sie sind nicht nur energieeffizient und leise sie, sehen zudem auch noch klasse aus.

CIRALI 52 Deckenventilator & Licht 35008 in schwarz-mattCIRALI 52 Deckenventilator & Licht 35008 in schwarz-matt

Ventilatoren mit Beleuchtung

Du besitzt nur einen Stromauslass an der Decke und möchtest nicht auf den Komfort eines Ventilators verzichten? Kein Problem! Mit diesen Modellen musst du nicht in Dunkeln stehen.

ANTIBES Deckenventilator 35072 in Teak-OptikANTIBES Deckenventilator 35072 in Teak-Optik

Ventilatoren ohne Beleuchtung

Dein Zuhause ist schön eingerichtet und ausreichend beleuchtet. Alles, was dir jetzt noch fehlt, ist der kühle Kopf an heißen Sommertagen? Wir haben hier die Lösung für dich!

Ventilatoren mit Fernbedienung

Du sitzt abends gemütlich auf der Couch oder liegst im Bett und möchtest den Ventilator einschalten, ohne wieder aufstehen zu müssen? Dann solltest du unbedingt über einen Deckenventilator mit Fernbedienung nachdenken. Denn die Steuerung ist superpraktisch! Du wählst einfach die gewünschte Geschwindigkeitsstufe, stellst einen Timer oder wählst die gewünschte Lichtfarbe oder Helligkeit ganz bequem von dort aus, wo du grade bist.

TRINIDAD Deckenventilator & Licht 35084 in weiß mattTRINIDAD Deckenventilator & Licht 35084 in weiß matt

TRINIDAD Deckenventilator & Licht 35118 in schwarz messingTRINIDAD Deckenventilator & Licht 35118 in schwarz messing

SCHWARZE DECKENVENTILATOREN

Für den Wow-Effekt

Wenn du dir einen Blickfang an der Decke wünschst, empfehlen wir dir einen schwarzen Deckenventilator. Schwarz besticht durch seine Eleganz und in Kombination mit Holzflügeln oder Metallelementen wie Messing wird der Ventilator zum absoluten Highlight im Raum.

 


ORTONA Leuchte mit Ventilator 35095 in weißORTONA Leuchte mit Ventilator 35095 in weiß

WEISSE DECKENVENTILATOREN

Schlicht & freundlich

Für ein besonders helles und freundliches Ambiente bieten sich weiße Deckenventilatoren an. Wenn du dem skandinavischen Einrichtungsstil folgst, versprechen weiße Ventilatoren einen cleanen und luftigen Look. Auch zu Decken mit Holzbalken oder aus Sichtbeton ist Weiß eine stimmige Ergänzung, ohne zu aufdringlich zu wirken.


LAS PALMAS Ventilator mit Spot & Schirm 35077 nickel mattLAS PALMAS Ventilator mit Spot & Schirm 35077 nickel matt

KLASSISCHE DECKENVENTILATOREN

Doch lieber klassisch?

Bist du auf der Suche nach einem Deckenventilator in klassischem Design? In unserer großen Auswahl findest du für jeden Stil ein schönes und gleichzeitig praktisches Accessoire. Ob klassisch, retro oder doch lieber modern - hier ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Finde den passenden Ventilator für deine Bedürfnisse!


SPARSAM ÜBER DAS GANZE JAHR

Ventilatoren mit Sommer- & Wintermodus

Draußen brüten die Menschen in der Hitze und du genießt drinnen eine luftig leichte Sommerbrise. Zu schön, um wahr zu sein? Keineswegs, denn mit einem Ventilator ist dies problemlos möglich. Denn ein Deckenventilator erzeugt durch den nach unten gerichteten Luftstrom einen Kühlungseffekt auf der Haut und die Umgebung fühlt sich bis zu 8 Grad kühler an.

Aber auch im Winter kannst du den Deckenventilator nutzen, um dein perfektes Raumklima zu schaffen: Die Heizung voll aufgedreht - trotzdem sind deine Füße kalt. Dieses Phänomen entsteht, da sich die warme Luft an der Decke staut. Durch das Einschalten des Ventilators im Reverse-Modus wird die warme Luft gleichmäßig und sanft im Raum verteilt. Der positive Effekt: Der Thermostat an den Heizungen schaltet früher ab und du sparst somit bis zu 10 % deiner Heizkosten*.

*Bei den Energiekosteneinsparungen handelt es sich um Richtwerte, die je nach Raum- und Ventilatorengröße variieren können.

Gut zu wissen

Hast du noch eine Frage zu unseren Deckenventilatoren oder benötigst Beratung, um den idealen Deckenventilator zu finden? Dann schreib uns eine Nachricht in unserem Kontaktformular

Welche Vorteile bieten Deckenventilatoren gegenüber Standventilatoren oder Klimaanlagen?


Im Vergleich zu Deckenventilatoren verbrauchen Standventilatoren mehr Energie und werden oft auf höchster Stufe betrieben, während Deckenventilatoren bereits bei niedriger Geschwindigkeit ein ähnliches Raumklima schaffen können. Zudem nehmen Standventilatoren wertvollen Wohnraum ein, und ihre Platzierung muss sorgfältig gewählt werden, um sicherzustellen, dass alle im Raum von der kühlenden Luft profitieren. Klimaanlagen sind teurer, in der Anschaffung, verbrauchen mehr Energie und erfordern eine separate Abluft. Die Installation eines Klimasplitgeräts sollte von einem Fachmann für Kälteanlagen durchgeführt werden und erfordert aufwendige Arbeiten zur Befestigung der festinstallierten Klimaanlage. Mobile Klimageräte benötigen eine Abluft und erfordern daher ein ständig geöffnetes Fenster. Dadurch gelangt jedoch auch die Außenhitze in die Wohnung, was das Klimagerät dazu zwingt, auf Hochtouren zu arbeiten, um dies auszugleichen. Die Verwendung eines Deckenventilators spart nicht nur Platz und Kosten, sondern sorgt das ganze Jahr über für ein angenehmes Raumklima.

Kann ein Deckenventilator das ganze Jahr über genutzt werden?


Es ist allgemein bekannt, dass Ventilatoren im Sommer für Erfrischung sorgen, aber auch im Winter können sie äußerst nützlich sein. Alle unsere EGLO Ventilatoren, abgesehen von unseren kompakten Modellen, verfügen über einen Wintermodus. Im Wintermodus dreht sich der Ventilator in entgegengesetzter Richtung und saugt dadurch die Luft sanft von unten an. Dies führt dazu, dass sich die aufgestiegene warme Luft unter der Zimmerdecke gleichmäßig im Raum verteilt, wodurch eine einheitliche Raumtemperatur in der gesamten Höhe gewährleistet wird. Der Raum fühlt sich dadurch schneller erwärmt an, die warme Luft erreicht auch den Boden und es werden bis zu 30 % der Heizkosten eingespart.

Macht ein Deckenventilator auch in einem klimatisiertem Raum Sinn?


Durch die Kombination einer Klimaanlage mit einem zusätzlichen Ventilator kann man selbst bei laufender Klimaanlage Energie und Kosten sparen, indem man den physikalischen Effekt der Verdunstungswärme nutzt. Angenommen, die Raumtemperatur beträgt 30 °C und man möchte sie auf angenehme 20 °C regulieren und beibehalten. Normalerweise benötigt die Klimaanlage eine erhebliche Menge Energie für diesen Vorgang. Allerdings kann man durch den Einsatz eines Ventilators die Klimaanlage auf 25 °C einstellen. Der Ventilator und die Verdunstungswärme erzeugen zusammen ein angenehm kühles Gefühl. Dadurch muss die Klimaanlage nur noch um 5 °C regulieren, statt um 10 °C, was zu erheblichen Einsparungen führt. Der Ventilator verbraucht nur einen Bruchteil der eingesparten Energie, wodurch Einsparungen von bis zu 30 % der Energiekosten möglich sind.

Worauf sollte ich vor dem Kauf eines Ventilators unbedingt achten?


Grundsätzlich unterscheiden sich Ventilatoren in Bezug auf den Motortyp, die verwendeten Materialien, die Anzahl der Flügel und den Durchmesser. AC-Motoren nutzen den eingespeisten Strom direkt und zeichnen sich durch ihre Langlebigkeit aus. DC-Motoren hingegen wandeln den Strom in Gleichstrom um, sparen im Vergleich zu herkömmlichen Motoren bis zu 70 % Energie und laufen flüsterleise. Bei den von EGLO verwendeten Materialien handelt es sich beispielsweise um MDF (mitteldichte Faserplatte), Metall und ABS-Kunststoff. ABS zeichnet sich vor allem durch seine Korrosionsbeständigkeit, Kratzfestigkeit und einfache Reinigung aus. Insbesondere hochpreisige Modelle, die mit einem langlebigen DC-Motor und hochwertigen Materialien hergestellt werden, versprechen ein langjähriger Begleiter zu sein.

Gibt es unterschiedliche Ventilatoren für verschiedene Räume wie Wohnzimmer, Schlafzimmer etc.?


Obwohl herkömmliche AC-Motoren mit etwa 50 dB etwas leiser sind als eine normale Unterhaltung, eignen sich die flüsterleisen DC-Motoren auch für Räume wie Arbeitszimmer oder Schlafräume, um ungestört konzentriert arbeiten zu können oder einen erholsamen Schlaf zu finden. Zudem sollte die Größe des Ventilators proportional zur Größe des Raumes sein, da ein zu kleiner Ventilator weniger Luft umwälzt und somit die gewünschte Erfrischung kaum spürbar ist. In unserem Blogbeitrag im Wohnmagazin, findest du eine hilfreiche Tabelle, die angibt, welchen Durchmesser der Ventilator für bestimmte Raumgrößen haben sollte. Zum Beispiel wird für einen Raum mit 20 m² ein Ventilator mit einem Durchmesser von 112 cm empfohlen. In Räumen ab einer Größe von 35 m² sowie in länglichen oder verwinkelten Räumen empfiehlt es sich, die Verwendung eines zweiten Ventilators in Betracht zu ziehen.

Sind Deckenventilatoren mit verschiedenen Geschwindigkeiten erhältlich?


Alle Deckenventilatoren können mit verschiedenen Geschwindigkeiten betrieben werden. Die meisten Modelle werden einfach per Fernbedienung gesteuert, während einige Basismodelle eine Zugkette haben, um die verschiedenen Stufen einzustellen. Die Anzahl der Geschwindigkeitsstufen hängt grundsätzlich vom Motor des Ventilators ab. AC-Motoren bieten in der Regel 3 oder 5 Geschwindigkeitsstufen, während DC-Motoren mit 5, 6 oder 8 Stufen erhältlich sind.

Welche Vorteile bringt mir ein Ventilator mit Fernbedienung?


Dank der praktischen Fernbedienung kannst du den Ventilator bequem von der Couch aus steuern. Egal, ob du die Geschwindigkeit ändern möchtest, den Timer aktivieren willst oder das Licht bei Modellen mit Beleuchtung steuern möchtest - all diese Funktionen kannst du bequem über die Fernbedienung regeln.

Kann ich einen Ventilator installieren, auch wenn ich nur einen Stromanschluss an der Decke besitze?


In den meisten größeren Wohnbereichen gibt es nur eine Stromquelle an der Zimmerdecke. Um die Beleuchtung und den Ventilator zu betreiben, müsste man diese durch eine Verteilerdose aufteilen. Ein Nachteil dabei ist, dass ohne einen Serienschalter das Licht und der Ventilator gleichzeitig mit Strom versorgt werden. Außerdem befinden sich die Stromquellen oft in der Raummitte, was bedeutet, dass beide Elemente nicht optimal positioniert werden können. Durch die versetzte Montage der Leuchte und des Ventilators entstehen Schattenwürfe und Luftverwirbelungen, die sowohl die Ausleuchtung als auch die Effizienz des Ventilators beeinträchtigen. Eine optimale Lösung besteht darin, einen Ventilator mit integrierter Beleuchtung zu verwenden. Dadurch entfallen die Notwendigkeit einer Verteilerdose, Schattenwürfe und Luftverwirbelungen werden vermieden. Zusätzlich kann der Lichtschalter wie gewohnt weiterverwendet werden, da die Grundeinstellung beim Einschalten am Wandschalter „Licht AN“ und „Ventilator AUS“ ist.

Kann ein Deckenventilator auch bei hohen Decken installiert werden?


Deckenventilatoren erzeugen den effektivsten Luftstrom in einer Höhe von 2,50 bis 3,00 Metern, gemessen von der Unterkante des Flügels bis zum Boden. Bei Raumhöhen über 3 Metern nimmt der Luftstrom zwar leicht ab, jedoch bleibt er immer noch ausreichend, um eine angenehme Abkühlung zu bieten.

Was ist vor der Montage eines Ventilators zu beachten?


Die Flügel des Ventilators sollten einen Abstand von 2,30 Metern vom Boden haben und seitlich mindestens 30 Zentimeter von Wänden oder anderen Objekten entfernt sein. Die Decke, an der der Ventilator befestigt wird, sollte eine Tragkraft von mindestens 45 Kilogramm haben, um das Gewicht von bis zu 15 Kilogramm sowie die zusätzlichen Kräfte durch die Rotation zu tragen. Für die Befestigung an Holzbalken sollten die Schrauben eine Mindestlänge von 35 Millimetern aufweisen, um einen sicheren Halt zu gewährleisten.

Kann ein Ventilator auch an einer Dachschräge installiert werden?


Dank der ausgeklügelten Ventilatoraufhängung können Dachschrägen von bis zu 15° ausgeglichen werden. Um festzustellen, ob die Dachschräge weniger als 15° beträgt, kannst du folgende Schritte befolgen:

  1. Setze eine Markierung am gewünschten Montageort und eine zweite Markierung 10 cm darüber.
  2. Halte eine Wasserwaage horizontal am unteren Punkt, sodass die Luftblase genau in der Mitte der Libelle steht.
  3. Messe den Abstand zwischen der Wasserwaage und der oberen Markierung.
  4. Liegt dieser Abstand bei 2,6 cm oder darunter, hat die Neigung 15° oder weniger.

Bitte beachte, dass die Wasserwaage horizontal gehalten werden sollte, um genaue Messungen zu gewährleisten.


Welche Motoren gibt es?

Unsere modernen EGLO Ventilatoren sind entweder mit einem AC Long Life Motor oder einem DC Energiespar-Motor ausgestattet. Die Motoren werden ausschließlich aus hochwertigen Materialien und Komponenten hergestellt und garantieren dir dadurch einen langjährigen und zuverlässigen Betrieb.

AC-Motor 

Der AC Motor nutzt die zugeführte Energie unmittelbar und reguliert die Geschwindigkeit durch eine Frequenzregelung. Unsere EGLO Ventilatoren sind mit 3 oder 5 Geschwindigkeitsstufen erhältlich.

DC-Motor 

Der DC Motor überzeugt mit seiner energiesparenden Funktionsweise. Der Motor wandelt die zugeführte Leistung um und regelt die Geschwindigkeit durch Steuerung des elektrischen Stroms. Daher sparst du mit unseren Ventilatoren mit DC Motoren bis zu 70 % mehr Energie als bei herkömmlichen Ventilatoren. Zudem laufen sie im flüsterleisen Betrieb. Unsere leisen Deckenventilatoren sind mit 5, 6 oder 8 fernsteuerbaren Geschwindigkeitsstufen erhältlich.

Finde die richtige Größe

Damit du den gewünschten Effekt in deinem Zuhause erzielst, ist die richtige Größe entscheidend. Der Durchmesser des Ventilators sollte entsprechend der Raumgröße gewählt werden. Unsere praktische Tabelle unterstützt dich bei der richtigen Auswahl:

Raumgröße Ventilatoren-Durchmesser
< 7m²  70 cm - 90 cm 
7 m² - 13 m²  90 cm - 100 cm 
13 m² - 20 m²  100 cm - 112 cm
20 m² - 27 m²  112 cm - 137 cm 
27 m² - 34 m²   > 137 cm 

Hilfreiche Montagetipps

Installiere deine Deckenventilatoren so, dass die Unterseite der Flügel mindestens 2,3 Meter über dem Fußboden liegt und die Flügel mindestens 30 cm von der nächstgelegenen Wand, den Möbeln oder Gardinen entfernt sind. Wenn dies nicht möglich ist, gibt es auch sehr flache Ventilatoren für Räume mit sehr niedrigen Decken. Achte darauf, den Ventilator auf einer gereinigten Zimmerdecke horizontal anzubringen. Die Montageanleitung des Deckenventilators erklärt, wie du den Stromanschluss vornehmen kannst und was du dabei beachten musst.

Tragfähigkeit der Decke: Die Decke und das gewählte Montagematerial sollte mindestens eine Belastung von 45 kg standhalten.